Home & News

Der Verein Sterbebegleitung Oberwallis strebt an, dass sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase nicht allein sind, falls sie das wünschen. Sterbende werden begleitet und ihre Angehörigen unterstützt. Eine Begleitung erfolgt ausschliesslich auf Wunsch der Betroffenen, und ist unentgeltlich. Es wird weder aktive noch passive Sterbehilfe geleistet.
Wir setzen uns dafür ein, dass Freiwilligenarbeit aufgewertet und als Berufserfahrung angerechnet wird. Unser Bestreben ist es, das mehr Frauen und Männer Freiwilligenarbeit an der sozialen Basis leisten.Wir orientieren uns an der Hospizbewegung der Schweiz, welche wegweisend ist für die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen.

blume1_web